Familie

Gemeinsam Erinnerungen erschaffen.

Wie schön ist es durch Erinnerungen zu blättern, ob in einem Album oder einem Schuhkarton. Gemeinsamkeiten mit Familienmitgliedern oder Vorfahren zu entdecken, oder über die Schönheit der Uroma zu staunen.

Schon seit Jahrhunderten lassen sich Menschen oder Familien auf Leinwand durch Maler im besten Licht nach Wunsch verewigen und seit mehr als hundert Jahren auf Portraitfotos, für die man sich extra herrichtete und minutenlang stillhalten musste. Mit verbesserter Kameras wurde das immer leichter.

Aber seit es digitale Kameras und Handys gibt, wächst eine ganze Generation ohne Foto-Erinnerungen auf. Keine Kisten mit Fotos durch die man kramen kann. Gebrannte CDs mit Fotos oder Speichermedien wie USB-Sticks oder alte Handys, die dann vielleicht nicht mehr lesbar sind oder technisch so überholt, dass es keine Lesegeräte mehr gibt.

Es ist wichtig, regelmäßig Fotos drucken zu lassen, ob für ein Fotoalbum oder in Form eines Fotobuches.

Wer selber auch gerne mit auf dem Familienfoto sein möchte und sich wie früher bestmöglich zeigen will, hat es da oft schwer. Entweder mit Timer und schnell abgehetzt ins Bild springen, oder ein weiterer unvorteilhafter Selfie. Diese Bilder können zwar auch lustig sein, aber wer gerne mal alle im besten Licht beisammen haben möchte, kann mir diese Aufgabe in meinem Studio in Kolbermoor, zwischen Rosenheim und Bad Aibling, übergeben und sich selbst dabei entspannen.