Fotos von Müttern und Matriarchen

Die Umarmung einer Mutter hält noch an, lange nachdem sie losgelassen hat. Unbekannter Autor Was für ein toller Satz mit so viel Inhalt. Was wären wir alle ohne unsere Mütter und Omas? Unsere Mütter sind für uns da vom ersten Tag an. Sie halten uns wenn wir nur ein paar Kilo wiegen, halten unsere Hand, wann immer wir sie…

Read more

Busy für die Kundin

Wie ein fleissiges Bienchen um eine Blüte tanze ich oft um meine Kundinnen herum. Dieses Werk hat sehr viel Spaß gemacht, sowohl beim Ablichten, als auch während der Bearbeitung. Ich wollte mal zeigen, dass ich nicht nur auf den Auslöser drücke, um meine Kunden optimal zu fotografieren. Zwischen Haare zurecht zupfen, Kleid glatt streichen, Pose korrigieren, Makeup optimieren und…

Read more

Ein Netzwerk mit hilfreichen Kontakten

Seit ich mich 2016 selbständig gemacht habe, bin ich Teil eines Netzwerks an Unternehmern, das weltweit existiert. Seit ich in Deutschland wieder eröffnet habe, bin ich mit noch mehr Menschen vernetzt und habe viele persönliche tolle Kontakte knüpfen dürfen. Meine Kunden sehen in meinem Studio sofort eine Schautafel mit Visitenkarten. Denn ich möchte meine Kunden wissen lassen, dass sie…

Read more

Yin Yang

Kennen Sie den Ausdruck Gegensätze ziehen sich an? Diese beiden Freundinnen sind optisch genau das. Bei der Erschaffung dieses Bildes hatte ich das Yin Yang Zeichen im Kopf. Die Umsetzung war gar nicht so leicht. Die beiden Mädchen waren super geduldig und hatten gleichzeitig Spaß. Sie kennen sich schon seit der Vorschulzeit und sind seither unzertrennlich. Nicht einmal 3…

Read more

Das reisende Kleid

Im Sommer 2019 startete eine amerikanische Designerin ein besonderes internationales Projekt. Eines ihrer Kleider sollte um die Welt reisen. Fotografen auf den ganzen Welt bewarben sich dafür das Kleid zu fotografieren. Ich hatte das Glück als eine der wenigen Fotografen in Deutschland auf der Liste zu landen. Anfang September begann ich nach Kandidatinnen zu suchen, die sich darin fotografieren…

Read more

Verbindung zur Vergangenheit

Nach dem Tod meiner Eltern, schenkte mir mein Mann eine Postkarte mit dem Satz “du hast nur einen Ursprung aber tausend Möglichkeiten”. Diese Postkarte habe ich nach mittlerweile 11 Jahren noch immer und die Worte begleiten mich. Unser Ursprung ist wichtig um zu verstehen, was unsere Basis ist, was uns geformt hat und zu dem gemacht hat was wir…

Read more

50 und fabelhaft

Mütter haben bis sie 50 sind unheimlich viel geleistet. Sie haben Verantwortung für ein oder mehrere andere Leben übernommen, standen zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung, hatten stets das Beste für die Kinder im Sinn. Sie waren Kummerkasten vom Kindergarten bis zur Pubertät, Koch, Chauffeur, Organisator, Berater, Krankenschwester und manche waren dabei sogar noch berufstätig. Das alles meist…

Read more

RED – Unternehmerinnen in rot

Seit ich selbständig bin, treffe ich viele Unternehmer, viele davon auch weiblich und mir ist aufgefallen, dass die meisten Hosenanzüge tragen. Im Rückblick auf meine berufliche Laufbahn habe auch ich mich schon für die ersten Vorstellungsgespräche in Anzüge gekleidet. Mal abgesehen davon, dass eine Hose oft schon praktisch ist, aber was ist mit Kleidern? Versuchen wir Frauen uns vielleicht…

Read more

Nature Warrior

Etwa zur gleichen Zeit wie das Plastikkleid, über das ich ja schon geschrieben habe, entstand auch die Idee eine Art Naturkämpfer entstehen zu lassen. Ich bin dankbar, dass ein wenn auch nicht immer sehr geduldiger Teenager zur Verfügung stand. Etwas Efeu, ein grünes Samtkleid im Vintage-Look und kriegerisches Makeup und los ging’s.

Read more

Plastic Dress

In einer Zeit, in der Fridays for Future in aller Munde waren und wir gerade in Deutschland wieder Fuß fassten, kamen so viele Dinge per Post an, besonders meine Produkte für das Studio. Da der Hersteller auf hohe Qualität achtet, werden alle Produkte besonders gut verpackt und die Noppenfolie und andere Plastikfolien stapelten sich für den Bauhof. Da entstand…

Read more